Dienstag, 28. Februar 2012

Tennis des Tages

Heute mal ein aktuelles Schmankerl aus dem neuen Tennis Album!
Tennis?
Gehört hab ich sie das erste Mal bei Platten vor Gericht und ich muss sagen, dass Album begeisterte mich. Vorallem diesen hier vorgestellten Track 'Origins' finde ich sehr schön und er gehört meiner Meinung nach zu den besten des Albums. Das Album heißt übrigens Young & Old.
Ein großes Dankeschön an den Blog Platten vor Gericht, ohne den ich auf dieses Album sicherlich nicht aufmerksam geworden wäre.


Freitag, 24. Februar 2012

Gesperrte YouTube- Videos ansehen?

Dieses leidige Bild 'Dieses Video ist in deinem Land nicht verfügbar' und 'Das Video ist in Deutschland nicht verfügbar, da es möglicherweise Musik enthält, für die die erforderlichen Musikrechte von der GEMA nicht eingeräumt wurden' bei youtube.com kennt ja mittlerweile jeder.

Jedoch gibt es Abhilfe!

Dienstag, 21. Februar 2012

Song zum Dienstag

Kasabian spielen hier ihren Song 'Underdog' in einer alternativen Version für NME Radio ein. NME, New Musical Express, ist eine britische Musikzeitschrift, die u. a. eine eigene Internet-Radiostation hat. Der Song ist im Original auf dem Album West Ryder Pauper Lunatic Asylum zu hören.
Viel Spaß beim Hören!

Montag, 20. Februar 2012

Lied des Tages

Heute ein Lied, was in meinen Ohren besonders lange nachklingt.




Zu hören ist der Song 'Little Black Submarines' von The Black Keys  auf ihrem aktuellen Album 'El Camino'.
Ich höre den Song zur Zeit hoch und runter im Auto. Als ich ihn das erste Mal gehört hab, gab's nur noch eins: den Repeat- Knopf!
Für den Song vergebe ich einfach mal 8 von 10 Punkten.

Samstag, 18. Februar 2012

Der Nachfolger von HD ist da!

Es ist soweit, der Nachfolger von HD (High-Definition) ist nun da. Auf der CES (Consumer Electronics Show Las Vegas) wurden bereits erste Geräte vorgestellt. 4K heißt das ganze, und einfach ausgedrückt ist es 4fach-Full-HD-Auflösung!
Nur eins gibt es noch nicht: dementsprechendes Filmmaterial. Somit begnügt man sich zur Zeit noch mit dem Upscaling von HD-Videos.
Ein Fortschritt ist es allemal, da man dadurch vorallem im Bereich des 3D- Fernsehens höhere Qualität erzeugt.


Hier mal ein Koloss mit 4K von LG

Donnerstag, 16. Februar 2012

Anmelden bei Bloglovin.com

Ich muss sagen das funktioniert super und ist kinderleicht. Man sollte sich ja durchaus anmelden, da es ab März nur noch für Blogger.com-Mitglieder möglich ist, Google Friend Connect zu benutzen. Alle anderen Blogger fliegen ansonsten raus. Bloglovin ist eine sehr gute Alternative.


Mittwoch, 15. Februar 2012

Musik im Auto

Das ist dann mal mein Beifahrersitz in


             Mein Beifahrersitz



























meinem Auto. Das höre ich u.a. zur Zeit.
Mit dabei sind:

Nirvana - Nevermind 20th anniversary
PJ Harvey - Let England Shake
Death from Above 1979 - You're a Woman,
                     I'm a Machine
The Whitest Boy Alive - Rules
Shout Out Louds - Work
Dapayk - Decades

 und natürlich
 The Black Keys - El Camino

Ja okay, meine Zigaretten sind auch am Start. Die besten Fluppen, die es gibt,
                       >>>Gauloises Blondes<<<

Ist eigentlich eine ganz bunte Mischung, ich brauche halt Abwechslung. :-)







Death from Above 1979 ist in dieser Runde, sowie auch Nirvana, für mich schon ein echter Klassiker der Rockgeschichte! PJ Harvey gehört auf jeden Fall zu den besten Alben des Jahres 2011. Die elektronische Seite in meiner kleinen Kollektion, das Dapayk Album, ist ein Zusammenschnitt der letzten Jahre, wobei mir Sets eigentlich lieber sind, dass Album ist jedoch für jeden Minimal/ Electro- Fan ein Muss!

Montag, 13. Februar 2012

CD Review - A Whisper in the Noise - to forget

Am 24.02.2012 erscheint die neue, heiß ersehnte Platte von A Whisper in the Noise 'to forget'! Nach dem 2007 erschienenen Album 'Dry Land' ist die Erwartungshaltung sehr groß. Für mich gehörte 'Dry Land' zu den Top 5 - Alben des Jahres 2007. Ob West Dylan Thordson und Sonja Larson im Studio ein Album erschaffen haben, was der Erwartungshaltung standhalten kann, bleibt abzuwarten. Ich bin jedenfalls gespannt und auch schon voller Vorfreude, wenn ich am 24.02.2012 das Album endlich in meinen Händen halten kann und es auf meiner Yamaha- Anlage genießen kann. Schön ist auch, dass die Platte zuerst in Deutschland erscheint, womit auch WIR den Amis mal was voraus haben!
4 Jahre haben sie uns warten lassen, jedoch habe ich es auch 4 Jahre lang genossen, ihren Vorgänger 'Dry Land' zu hören und immer wieder auf's Neue zu entdecken, wie vielfältig und schön diese Platte ist!





Freitag, 10. Februar 2012

Entspannung am Wochenende?

...dieses Wochenende nicht bei mir :)
Heute kommt meine Freundin, danach geht's zu meiner Oma und zu meinen Eltern. Hauptsächlich um die Ski- Kleidung zu holen. Denn am Samstag geht es früh um 7 nach Braunlage zum Skifahren. Bisher sind wir zu viert, 2 Anfänger, einer kann es und ich. Ich würde sagen ich bin so ein Mittelding was das Skifahren angeht oder anders gesagt: ich krieg es hin :-)
Vielleicht sieht man sich ja am Hasselkopflift in Braunlage oder auf den 10 Streckenkilometern.


Ist dann nur die Frage, ob A, B, E, I, oder H?

Was danach geschieht ist noch offen, vielleicht Party oder nur ein ruhiger Abend.
Sonntag geht es schon wieder weiter mit Fußball Training in der Halle. Zum Glück. Denn eigentlich bin ich nicht der Wintermensch, von mir aus müsste es nur einmal kurz im Jahr schneien, wenn ich Skifahren will, das restliche Jahr Sonnenschein und natürlich immer angenehm über 20°C.

Ich hab schon überlegt, ob ich meine iPod touch zum Skifahren mitnehme, aber einen Sturz kann ich bei meinen Fahrkünsten nicht ausschließen. Deshalb werde ich ihn nicht mitnehmen, auf der Piste gibt es ja auch genügend Beschäftigung für Augen und Ohren.
Ergo bleibt auch mein iPhone im Auto, ich hoffe es geht nicht kaputt im Auto bei diesen Temperaturen von -14°C. Jedoch zu Hause lassen kann ich es nicht, dass würde ich einen ganzen Tag nicht aushalten. 
Jetzt fühle ich mich gerade abhängig von diesem viereckigen Ding... aber ja ich bin es irgendwo auch. Ohne iPhone kein soziales Leben.
Zum Glück hab ich nur eine 4-Tage-Woche vor mir nach dem anstrengenden Wochenende.

Euch allen ein wunderschönes Wochenende. Trinkt nicht soviel und lasst nicht zuviel sich bietende Möglichkeiten auf der Strecke liegen!

Donnerstag, 9. Februar 2012

Meine Schränkchen :)

... ja ich bin einer dieser verkappten CD- Jünger. Das sind meine Schätzchen! Für mich sind CD's einfach etwas Großartiges. Ich kaufe einfach gerne CD's, ohne könnte ich gar nicht leben. Ich würde niemals freiwillig digitale Musik der CD vorziehen. Auch wenn das mit den ganzen MusicStores gar nicht mehr so leicht ist! Alleine das Artwork einer CD, die Qualität der Musik, dass sind für mich die ausschlaggebenden Gründe für den Kauf.
Klar auch ich lebe nicht mehr in der Steinzeit, meine Disks werden nach dem Kauf auch teilweise digitalisiert, damit ich sie mit meinem iPhone/ iPod touch hören kann. Jedoch höre ich zu Hause und im Auto zumeist Original-CD's. Es ist einfach besser!




Ich weiß nicht wieviele es sind...

Musikrichtungen?!?

Gerade fertig mit Schreiben... da könnt ich schonwieder das nächste Schreiben..... und das mach ich jetzt auch^^

Ich habe Musikrichtungen aufgezählt in meinem ersten Blog-Post... 
          ...aber kann man Musik denn nach Richtung, Stil oder Genre deklarieren?

Also ich habe es unten getan, aber eigentlich lehne ich es von Grund auf ab. Jedoch ist es zur Vereinfachung, mitzuteilen was man denn so hört, recht gut geeignet.
Doch wer teilt denn die Interpreten in solche ein? Richtig! Niemand! Warum? Weil es niemand kann! 

Wo soll man denn z.B. Bands wie Portugal.the Man, Bloc Party, MGMT,  TV on the Radio etc. einordnen?
Klar es gibt auch einigermaßen eindeutige Fälle... Britney Spears macht Pop, Nirvana ist Grunge, Radiohead Alternative, Bob Marley and the Wailers wurzelt im Raggae usw.

Doch selbst diese haben doch andere Einflüsse. Viele rühren vom Soul, Rockabilly, Rock 'n' Roll, auch Electro.
 
Kann sich jemand Radiohead vorstellen ohne die Verwendung des Synthesizer, der ja einer ganz anderen Schiene zuzuordnen ist. Pioniere mit dem Synthie sind für mich Kraftwerk und Pink Floyd. Das Kraftwerk ungleich Radiohead ist, muss ich glaube nicht weiter definieren.

Was wären The Wailers (u.a. Bob Marley)  ohne die Einflüsse von Soul und Gospel?  Man lässt sich immer inspirieren, ob man das will oder nicht!

Musik wird nicht hergestellt, sie entsteht, sie reift!








Guten Tag!

...so nun das erste Mal.

Warum wird es gehen?
Was wird in diesem Blog zu lesen sein?
Wieviel Posts werde ich machen?
Wie intim wird man?

...all diese Fragen werden sich nicht heute, sondern im Laufe der Zeit beantworten!

Jedoch soll ein Kernthema meines Blogs die Musik sein! So kann ich ja hier schonmal erzählen, was ich denn alles für Musik höre..

Nur eins vorne weg: Ich werde nicht über Pop oder ähnlich gelagerte Inhalte ( man könnte es auch Mainstream nennen) berichten, da ich diesem massenkompatiblen Sound einfach nichts abgewinnen kann!

Also, ich höre (hach das wollte ich schon immer mal aufzählen)...

    Alternative, Industrial, Independent, Grunge, Garage, Brit-Pop, Synthie-Rock, Electro, Minimal, Jazz  Blues, Country, HipHop, Raggae, Progressive, Psychedelic, Punk, Krautrock, Stoner-Rock, Instrumental, Klassik, Dancehall, Techno, TripHop, Chillout und vieles mehr

Wie der ein oder andere vielleicht merkt, bin ich da sehr offen und höre auch sehr viel. Man sieht auch schön, dass ich manche Genres sehr spezifiziert habe, andere widerum nicht. Das liegt daran, dass ich hauptsächlich Rock (allgemein) höre und die anderen Musikrichtungen eine, wenn auch sehr wichtige, Nebenrolle spielen.

p.s. für alle die sich auch mal die so bestehenden Musikrichtungen anschauen wollen: